Willkommen auf den Seiten unserer Grundschule!

 

 

29.07.2015 - Hurra, die Sommerferien sind da!!! - TuS Metzingen e.V. -  Gesamtverein

Sommerferien Kinderzeichnung Banner Schriftzug Vektor – Stock-Vektorgrafik  | Adobe Stock

Liebe Eltern,

nur noch ein paar Tage und das Schuljahr 2020/2021 ist schon wieder zu Ende.

Dann beginnen für die Kinder die langersehnten Sommerferien

und vielleicht die schönste Zeit des Jahres.

Für die folgenden Wochen wünschen wir Ihnen gute Erholung

sowie viel Zeit für schöne Momente und Erlebnisse mit Ihren Kindern.

Alles Gute wünschen

Frau Witzig und das Team der Grundschule „An der Promenade“

 

 

 

 

07.06.2021

Liebe Eltern,

wir möchten Sie daran erinnern, dass der 28. und 29. Juni 2021 als unterrichtsfreie Tage festgelegt sind und unsere Schule an diesen beiden Tagen geschlossern bleibt.

Frau Witzig und das Team der GS "An der Promenade"

 

01.06.2021

Übergang zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen

Liebe Eltern,

die günstige Entwicklung der Inzidenzwerte im Landkreis Nordsachsen erlaubt eine Aufhebung des eingeschränkten Regelbetriebs unserer Schule.

Damit ist ab 02.06.2021 ein Übergang zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen möglich.

Alle Details zum Stundenplan erhalten Sie vom Klassenlehrer ihres Kindes. Bitte informieren Sie sich regelmäßig in gewohnter Weise und schauen Sie in das Hausaufgabenheft Ihres Kindes, da sich auch kurzfristig Veränderungen ergeben können.

Die Durchführung der Corona-Schnelltests erfolgt weiterhin am Montag und Donnerstag. Auch die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung außerhalb der Unterrichtsräume bleibt bestehen.

Frau Witzig und das Team der GS "An der Promenade"

 

18.05.2021

Beginn des Präsenzunterrichtes

Liebe Eltern,

aufgrund der sinkenden Inzidenzwerte und der Unterschreitung des Schwellenwertes von 100 treten die Bundesschutzmaßnahmen nach Infektionsschutzgesetz im Landkreis Nordsachsen außer Kraft.

Am Mittwoch, 19.05.2021 beginnt der Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule.

Dieser findet im Klassenverband unter Nutzung fester Räumlichkeiten bei Einhaltung aller bewährten Hygienemaßnahmen statt. Die Testpflicht gilt weiterhin für alle, die in der Schule präsent sind.

Der reguläre Unterricht erfolgt vorerst von 1. - 4. Stunde.

Alle weiteren Informationen für den Unterricht ab 25.05.2021 erhalten Sie vom Klassenleiter.

Frau Witzig und das Team der GS "An der Promenade"

 

10.05.2021

Information zum Wechselunterricht

Liebe Eltern,

die Entwicklung der aktuellen Inzidenzwerte im Raum Nordsachsen erlaubt für unsere Schule Wechselunterricht für alle Klassenstufen (mit Ausnahme Klassen 3I und 3II) ab Mittwoch, 12.05.2021.               

Die Gruppenzuordnung innerhalb der Klassen erfolgt nach dem Prinzip A-/B- Woche und ist Ihnen bereits vom Klassenlehrer mitgeteilt worden. Kinder, die am Mittwoch im Präsenzunterricht sind, verbleiben auch in der kommenden Woche dabei. Der reguläre Unterricht erfolgt vorerst von 1. – 4. Stunde.

Auch das Angebot der Notbetreuung für anspruchsberechtigte Kinder, die nicht in der Präsenzwoche eingeteilt sind, bleibt in der Zeit von 7.45 bis 12.00 Uhr in unserer Schule bestehen.

Kinder mit Betreuungsverträgen gehen danach in die entsprechenden Horte.

Die Testpflicht von Schülern und Lehrern gilt weiterhin für alle, die in der Schule präsent sind.

Achten Sie bitte darauf, dass die Klassensammelpunkte am Morgen eingehalten werden.

   Klasse 4: Treffpunkt Fischerstraße außerhalb des Schulhofes

Treffpunkte der Notbetreuungskinder:

   Klassen 1/2: an den Bänken der Rasenfläche

   Klasse 3: an der Laterne auf dem Schulhof

Alle anderen Schüler finden sich bitte an den vertrauten Treffpunkten ein.

Frau Witzig und das Team der GS "An der Promenade"

 

07.05.2021

Information

Liebe Eltern,

bis einschließlich Dienstag, 11.05.2021 wird sich am derzeitig stattfindenden Schulbetrieb nichts ändern. Wir informieren Sie, sobald wir neue Informationen zum möglichen Wechselunterricht für alle Klassenstufen erhalten.

Bitte denken Sie daran, dass der 14. Mai 2021 (nach Himmelfahrt) ein schulfreier Tag ist. Somit findet auch keine Notbetreuung in der Schule statt.

Frau Witzig

Schulleiterin

 

 

26.04.2021

Elternbrief des Staatsministers

 

23.04.2021

Information zur erneuten Schulschließung

Liebe Eltern,

wie Sie bestimmt aus den Medien erfahren haben, hat der Bundestag eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Damit ist der Präsenzunterricht ab einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 165 an drei aufeinander folgenden Tagen untersagt.

An unserer Grundschule gelten damit ab Montag, 26.04.2021 folgende Festlegungen:

Für Schüler der Klassen 1 – 3 gilt wieder die häusliche Lernzeit. Die Verteilung bzw. Kontrolle der Aufgaben erfolgt in bewährter Form in Absprache mit dem Klassenlehrer.

Alle 4. Klassen gelten als Abschlussklassen und werden nach dem Wechselmodell unterrichtet. Die Gruppenzuordnung, nach dem Prinzip A- / B-Woche, wird Ihnen vom Klassenlehrer mitgeteilt.

Die Testpflicht von Schülern und Lehrern gilt weiterhin für alle, die in der Schule präsent sind.

Unsere Testungen werden wie bisher montags und donnerstags durchgeführt.

Das Angebot der Notbetreuung für Kinder systemrelevanter Berufsgruppen bleibt in der Zeit von 7.45 Uhr bis 12.00 Uhr in unserer Schule bestehen. Bisher genehmigte Anträge behalten ihre Gültigkeit.

Kinder mit Betreuungsverträgen werden danach in den entsprechenden Hort begleitet.

Die Situation ist für alle schwierig und anstrengend. Bitte unterstützen Sie auch weiterhin Ihre Kinder und unsere Lehrer bei den zu bewältigenden Aufgaben.

Bleiben Sie gesund.

 

Frau Witzig

Schulleiterin

 

 

09.04.2021

Information zur Schulöffnung:

Liebe Eltern,

ab Montag, 12.04.2021 dürfen die Grundschulen Sachsens wieder im eingeschränkten Regelbetrieb öffnen. Das heißt, die Bildung fester Gruppen und Nutzung fester Räumlichkeiten hat weiterhin Priorität bei Einhaltung aller bewährten Hygienemaßnahmen.

Da zusätzlich eine Testpflicht aller Schüler und Lehrer angeordnet wurde, werden am Montag und Donnerstag bei uns in der Schule Corona-Schnelltests durchgeführt. Dazu ist die unterschriebene Einwilligungserklärung am Montag beim Klassenlehrer abzugeben.

Ein negatives Testergebnis ist Voraussetzung für die Teilnahme Ihres Kindes am Präsenzunterricht.
Sollten Sie nicht mit der Testung einverstanden sein, melden Sie bitte Ihr Kind schriftlich vom Präsenzunterricht bei der Schulleitung ab. In Absprache mit dem Klassenlehrer erhalten Sie dann entsprechende Aufgaben für die Lernzeit zu Hause. Wir bitten Sie, die telefonische Erreichbarkeit einer sorgeberechtigten Person abzusichern, damit im Falle eines positiven Schnelltests Ihres Kindes eine schnelle Abholung aus der Schule möglich ist.

Im gesamten Schulgelände ist das Tragen eines med. Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind entsprechend ausgestattet ist. Während der Unterrichtszeit ist das Tragen der Maske freiwillig möglich.

Der vorliegende Stundenplan behält seine Gültigkeit.

Alle Treffpunkte und Einlasszeiten der Klassen bleiben bestehen.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und hoffen, dass der Neustart gut gelingt.

B. Witzig

Schulleiterin

08.04.2021

Einwilligungserklärung für Corona-Schnelltest

 

 

19.03.2021

Information zur Schulschließung

Liebe Eltern,

angesichts der pandemischen Entwicklung im Landkreis Nordsachsen müssen ab dem 22. März 2021 die Schulen schließen.

Eine Notbetreuung wird von 7:45 Uhr bis 12:00 Uhr in der Schule sichergestellt.

Für alle Kinder gilt wieder die häusliche Lernzeit.

Die Lernaufgaben werden den Kindern in gewohnter Weise durch den Klassenlehrer bereitgestellt.

Die Anträge auf Notbetreuung für den vergangenen Schließungszeitraum behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht neu gestellt werden. Neuanträge sind wie gewohnt per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu übermitteln oder in Schriftform in der Rathauspforte der Stadtverwaltung Torgau abzugeben.

Bitte bleiben Sie gesund.

B.Witzig und das Team der GS an der Promenade

 

05.03.2021

Liebe Eltern,

nach unserem aktuellen Kenntnisstand sind für Montag, 08.03.2021 keine Schulschließungen zu erwarten.

Ein schönes Wochenende wünscht

Frau Witzig  


15.02.2021

Elternbrief des Staatsministers

 

11.02.2021

Information zur Schulöffnung:

Liebe Eltern,

ab Montag, 15.02.2021 erfolgt die Öffnung der Grundschulen Sachsens im eingeschränkten Regelbetrieb, das heißt die Bildung fester Gruppen und Nutzung fester Räumlichkeiten hat wieder Priorität. Die Schüler werden also im Klassenverband vorzugsweise von ihren Klassenlehrern unterrichtet. Selbstverständlich werden auch weiterhin alle bewährten Hygienemaßnahmen eingehalten.

Für die Kontaktbeschränkungen ist u. a. ein gestaffeltes Betreten sowie Verlassen des Schulgeländes unerlässlich. Bitte beachten Sie deshalb möglichst genau die angegebenen Zeiten für den Treffpunkt Ihres Kindes und halte Sie den erforderlichen Abstand zu den anderen Klassen ein.

Treffpunkte der Schüler am Morgen:

ab 7.45 Uhr:

Klasse 1a: kleines Schultor (Promenade); neben der Zeitungstonne

Klasse 1b: kleines Schultor (Promenade); Fußweg auf dem Schulhof

Klasse 3I:  Eingang Fischerstraße; an der Kastanie auf dem Schulhof

Klasse 3II: Eingang Fischerstraße; an der gr. Tafel auf dem Schulhof

ab 7.50 Uhr:

Klasse 3a: Seite großes Schultor; Fußweg gegenüber der Schule

Klasse 3b: Eingang Promenade; Fußweg gegenüber der Schule

ab 7.55 Uhr:

Klasse 2a: Eingang Promenade; Parkplatz außen am Zaun

Klasse 2b: Eingang Promenade; Parkplatz an der kleinen Treppe

ab 8.00 Uhr:

Klasse 4a: Seite Fischerstraße; Zaun, Wegweiser/Laterne

Klasse 4b: Seite Fischerstraße; neben dem großen Schultor

Verabschieden Sie ihr Kind bitte vor dem Schulgelände!

Unterrichtsschluss am Montag:

                    ab 11.35 Uhr: Klassen 1a / 1b

                    ab 11.45 Uhr: Klassen 2a / 2b

                    ab 12.35 Uhr: Klassen 3I / 3II

                    ab 12.40 Uhr: Klassen 3a / 3b

                    ab 12.45 Uhr: Klassen 4a / 4b

Die Hortkinder gehen nach dem Unterricht in ihren festen Gruppen in den Hort.

Alle Schüler erhalten am Montag weitere Informationen zum Stundenplan von ihrem Klassenlehrer*in.

Wir freuen uns, dass ein gemeinsames Lernen mit den Kindern wieder möglich wird.

Frau Witzig und das Team der GS „An der Promenade“

 

28.01.2021

Liebe Eltern,

aufgrund der anhaltenden Schulschließung ist eine Verlängerung der häuslichen Lernzeit bis 14.02.2021 geplant. Für die Rückkehr zum Präsenzunterricht liegen uns bisher noch keine Informationen vor.

Das Angebot der Notbetreuung für Kinder systemrelevanter Berufsgruppen bleibt bis zum 12.02.2021 bestehen und ist ab 7.45 Uhr möglich. Bitte beachten Sie, dass während der Winterferien vom 01.02. bis 07.02.2021 keine Notbetreuung in der Schule stattfindet.
Die Ausgabe der Bildungsempfehlungen für die Schüler der 4. Klassen erfolgt am 10. Februar 2021 nach vorheriger genauer Terminabsprache mit dem Klassenlehrer.

Wir wünschen allen Kindern eine schöne Ferienzeit

Frau Witzig und das Team der GS „An der Promenade“

 

 

 

 

 

 

 

 

KURZINFO

Grundschule
„An der Promenade“
04860 Torgau

Schulleiterin:
Frau Witzig

Tel.: 03421 710127
Fax: 03421 703226
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Unsere Schulsozialarbeiterin
Frau Matto ist
Montag–Freitag,
von 7.30 bis 13.30 Uhr in der Schule

oder bei Bedarf
für Eltern und Schüler telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Mobil: 0151 5655 8288
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!